Browse By

01.03.2015: Veranstaltung “Bewegungen und Kämpfe der Migration”im Café Klatsch

Sonntag, 1. März um 19 Uhr im Café Klatsch, Marcobrunnerstr.9, Wiesbaden

Bewegungen und Kämpfe der Migration

Veranstaltung vom AKU und vom Aktionsbündnis gegen Abschiebungen Rhein-Main mit dem Film “Boza” (30 Min.), Beiträge, Diskussion

im Rahmen der Mobilisierung zu Blockupy am 18.3.2015 in FfM

2014 kann als historisches Jahr der Migration bezeichnet werden, nie zuvor in den letzten 20 Jahren waren die äußeren wie auch inneren Grenzen der EU dermaßen umkämpft. Die Veranstaltung beginnt mit “Boza”, einer eindrucksvollen Dokumentation des tunesischen Filmemachers Walid Fellah, in dem die sozialen Kämpfe der MigrantInnen in Ceuta mit den Flüchtlingsprotesten des Marsches für Freiheit zwischen Strasbourg und Brüssel kombiniert werden. In weiteren kurzen Inputs werden Kampagnen gegen die Dublin-Verordnung, gegen Frontex sowie gegen die Verschärfung der Asylgesetze dargestellt, um die aktuelle Spannbreite des antirassistischen Widerstandes zu skizzieren.

Auf dieser Basis soll in der zweiten Stunde der Veranstaltung über konkrete Durchsetzungsstrategien antirassistischer Bewegung diskutiert werden und warum und wie diese in die aktuelle Blockupy-Mobilisierung einzubringen wären.

Referent*innen vom Aktionsbündnis gegen Abschiebungen Rhein-Main

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>