Solidarität mit den Menschen in Kurdistan!

Wir schließen uns den Verlautbarung von Medico International an: Über Nacht wurden in den kurdischen Städten Mardin, Van und Diyarbakır im Südosten der Türkei die Ende März ins Amt gewählten Bürgermeister der HDP ihres Amtes enthoben. Das Erdoğan-Regime schickte Panzer und bewaffnete Polizeieinheiten, um die

Film: DIE ROTE LINIE – VOM WIDERSTAND IM HAMBACHER FORST

Wiesbadener Erstaufführung: Bereits seit vielen Jahren wird der Hambacher Forst zwischen Köln und Aachen von Umweltschützern besetzt. Zuletzt artete der Kampf zwischen RWE und den Demonstranten im Herbst 2018 aus: Denn der Energieriese will das Gebiet roden, um so seinen benachbarten Braunkohletagebau weiter auszubauen. Doch die

14. September 2019: Demo & Fahrradsternfahrt vor die Tore der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA), Frankfurt/Main

Größere Autos, mehr PS, höherer Verbrauch – für solche Autos steht die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Betrügerische Autokonzerne feiern dort ihre dicken SUVs und Spritschlucker  – und die Bundesregierung applaudiert. Anstatt Konsequenzen aus Klimakrise und Abgasskandal zu ziehen, schützt Verkehrsminister Andreas Scheuer die Autokonzerne.

Ja zur Stadtbahn. Den guten Beispielen folgen.

Ja zur Verkehrswende = Ja zur Stadtbahn Wir vom AKU (Arbeitskreis Umwelt) Wiesbaden wollen eine menschenfreundliche und lebenswerte Stadt für alle. Eine Stadt mit Platz für Kinder und ältere Menschen. Eine Stadt für Fußgängerinnen, für Radlerinnen, für Rollstuhlfahrerinnen. Eine Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, bezahlbar für

15.06.19: Demo WohnRaum für ALLE in Wiesbaden

„Wir, das Wiesbadener Bündnis WohnRaum für Alle möchten nicht längerkommentarlos zusehen, wie die Mieten in Wiesbaden steigen und für immer weniger Menschen leistbar sind. Aus diesem Grund rufen wir am Samstag, den 15.06.2019 zu einer Demonstration in Wiesbaden auf. Treffpunkt: 13 Uhr, Bleichstraße/Bismarckring 23. Wirmöchten

Solidaritäts-Erklärung mit Jochen Stay und ‚.ausgestrahlt‘

28 Anti-Atom-Initiativen protestieren gegen die vom Bundesamt fürkerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) am 3. April verbreitetenLügen und Falschdarstellungen, die gegen ‚.ausgestrahlt‘ und inpersönlich diffamierender Weise gegen deren Sprecher Jochen Staygerichtet sind, und erklären sich mit ‚.ausgestrahlt‘ und mit JochenStay solidarisch. In dem vom BfE am 3. April

1. Mai 2019: Demo in Ffm.

Die FAU ruft unter dem Motto „Unions For Future“ zur Demo am 1. Mai 2019 in Frankfurt/Main auf. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr ab Günthersburgpark/Rohrbachstraße. Ziel ist der Römerberg.