Negative Entscheidung des Gerichts von Lamia bezueglich der Freilassung des seit 67 Tagen hungerstreikenden Giannis Michailidis

Heute hat das Gericht von Lamia in letzter Instanz ueber die Freilassung des Anarchistischen Hungerstreikenden Giannis Michailidis entschieden. Giannis wird nicht, auch nicht unter Auflagen, freikommen. Mit dieser Entscheidung haben sie das Todesurteil von Giannis unterschrieben. Sein Gesundheitszustand ist nach 67 Tagen im Hungerstreik extrem

Hungerstreik seit über 50 Tagen

Der inhaftierte griechische Anarchist Giánnis Michailídis befindet sich in akuter Lebensgefahr. Sein Antrag auf Haftentlassung wurde abgelehnt. Es wird eng. Seit dem 23. Mai befindet sich der Anarchist Giánnis Michailídis im Hungerstreik, um seine Freiheit zu erkämpfen. Inzwischen befindet er sich nach mehr als 50 Tagen

Grünen-Büro in Frankfurt von „Defend Kurdistan“ besetzt!

Das Parteibüro der Frankfurter Grünen wurde am 6. Juli 2022 von Aktivist:innen der Initiative „Defend Kurdistan“ besetzt. Als AKU-Wiesbaden unterstützen wir diese Aktion und veröffentlichen hier die Presseerklärung der Initiative: Die Parteizentrale der Grünen in Frankfurt wurde soeben durch mit Kurdistan solidarische Menschen der „Initiative:

Anti-Atom-Radtour 2022

Der AKU Wiesbaden unterstützt die von ausgestrahlt organisierte Anti-Atom-Radtour im Süden und ruft zur Teilnahme auf.  Selbst werden wir vom AKU bei der 2. Etappe mit radeln. Unser Einstieg wird in Mörfelden an der Hüttenkirche sein, den auch im Kampf gegen die Flughafenerweiterung war der

Busanreise nach Riesa gegen den Bundesparteitag der AFD!

#AfDAdé – Gemeinsame Anreise zum Gegenprotest in Riesa Vom 16.-19. Juni findet das Aktionswochenende gegen den Bundesparteitag der AfD in Riesa statt.Wir möchten gemeinsam aus Wiesbaden, Mainz und Frankfurt mit dem Bus anreisen und uns solidarisch an die Seite vieler gegen die AfD stellen. Wann? 18.06.2022Abfahrt: