Category Archives: Antifa

Zwei Jahre nach Hanau – kein Vergeben – kein Vergessen!

Hanau Kundgebung, 19. Feb., 16h, Marktplatz Hanau Frankfurt                                                         Demo, 18. Feb., 18h, ab Galluswarte. Es rufen auf:Internationalistisches Aktionsbündnis FFM Demo, 19. Feb., 14h, ab Friedensbrücke Aktion/Kundgebung, 19. Feb., 19h, Galluswarte. Es ruft auf:Kollektiv Ohne Namen Darmstadt Demo, 19. Feb., 15h, Luisenplatz. Es rufen auf: Büdnis

Aufruf zur Demonstration gegen Querdenker*innen am 5.2. in Wiesbaden

Wir teilen folgenden Aufruf: Querdenker*innen planen Demonstration am 05.02.2022 in Wiesbaden #wbn0502 Bisher ist Wiesbaden weitestgehend von Aufzügen der Querdenkenszeneverschont geblieben.Den letzten ernsthaften Versuch gab es Anfang 2021, als etwa 1000Querdenker*innen zusammen mit Rechtsextremen versuchten, unangemeldetdurch die Wiesbadener Innenstadt zu laufen.Damals wurden sie zunächst von

Kommt zur Mahnwache! Untersuchungsausschuss Hanau

Für Aufklärung und Konsequenzen – Wir machen weiter in der Unterstützung der Familien und Überlebenden aus Hanau!  Kommt zu den Kurzkundgebungen und Mahnwachen in Wiesbaden -17. Dezember und 20. Dezember 2021, jeweils 8.30 bis 9.30 Uhr vor dem Hessischen Landtag! Der Untersuchungsausschuss zu Hanau (UNA

Freitag, 3. Dezember: erste öffentliche Sitzung des parlamentarischen Untersuchungsausschusses zu Hanau

Am Freitag, den 3. Dezember, findet im hessischen Landtag die erste öffentliche Sitzung des parlamentarischen Untersuchungsausschusses zu Hanau statt. Die Angehörigen haben erfolgreich durchgesetzt, dass 12 von ihnen als Erste Zeugnis ablegen können: an den vier ersten Terminen am 3.12., 17.12., 20.12.2021 und am 21.01.2022. Sicherlich werden viele Medien live

Mahnwache der OgR gegen Kundgebung der AfD am 8.7.21

Gegen den AfD-Wahlkampf-Auftritt von Jörg Meuthen! Donnerstag, 8. Juli 2021, 18.00 Uhr (Beginn Aufbau 17.30 Uhr)Dern’sches Gelände Bitte mit Maske und auf Abstand, mit Rasseln, Trillerpfeifen, Tröten etc. (was das Equipment so hergibt)vorläufig sind keine Redebeiträge geplant