Category Archives: Termine

Hausbesetzungen – Mietstreiks – Häuserkampf

Frankfurt in den 1970er Jahren In Frankfurt am Main kam es in den 1970er Jahren zu heftigen Konflikten um die Wohnungsfrage. Es war die erste Stadt in der BRD, in der zahlreiche Häuser besetzt wurden. Vormalige und zum Abriss freigegebene Westendvillen wurden von Aktivist*innen besetzt:

Vortrags- und Austauschabend zum Thema Wasserretention

Dürreprävention ist Hochwasserschutz ist Klimaschutz: Wiederherstellung gesunder Wasserkreisläufe! Ein Vortrags- und Austauschtreffen – Was bedeutet das in Wiesbaden? Was können wir lokal tun? Referentin: Hannah Fröb Wann:                Donnerstag, 8. Dezember; 19:30Wo:              

Einladung zum „Tag des guten Lebens“18 September am Kasteler Rheinufer ab 10 Uhr

Mit einer „Erklärung für das Leben“ sind letztes Jahr 180 indigene Rebell:innen durch Europagereist und haben dadurch zusammen mit den einladenden Gruppen einen offenen Raum geschaffen, in dem viele Menschen von einer gerechteren Zukunft geträumt haben. Wie könnte eine Welt fernab von kapitalistischen Verwertungszwängen und aussehen, nationalistischen Ausgrenzungen. Rebeldía

Raus zum antiautoritär-sozialrevolutionären ersten Mai in Frankfurt!

Hier Der Aufruf der FAU Frankfurt, den wir gerne teilen und unterstützen: Die Corona-Pandemie der letzten Jahre hat die Ungerechtigkeiten undWidersprüche des Kapitalismus verdeutlicht. Die soziale Lage derLohnabhängigen verschlechterte sich in Folge sowohl innerhalbDeutschlands als auch weltweit.Der 1. Mai 2022 steht unter den Zeichen von

Mainz läuft gegen „Mainz liefert“

Neue Informationen über den Arbeitskampf der FAU (Freie Arbeiter*innen Union) in Mainz. Demo und Kundgebung am Freitag, den 04.03.2022 um 16 Uhr. Treffpunkt am Spielplatz vor dem Porterhouse in der Großen Langgasse in Mainz. Unterstützen wir den Kampf für gute Arbeitsbedingungen! Liebe Nachbarinnen und Kundinnen

01.10.21 Ella- der Dokufilm gegen die Lügen von Polizei und Justiz

Am 1. Oktober 2021 wird bundesweit an vielen Orten ein Film uraufgeführt zum gesamten „Fall Ella“ und den dahinterstehenden Skandalen, Lügen usw. Mit Hilfe der vorhandenen Videos und weiterer Erklärungen zeigt er, wie alles abgelaufen ist und warum Anklage, Haftgründe und die gesamte Beschuldigungsstory eine

Offene Anklage gegen den illegalen Bau der #keineA49

Demo  Am Freitag, 09.07. wird es eine offene Anklage gegen den illegalen Bau der #keineA49 und eine Theaterperformance zu der auf Unwahrheiten konstruierten Verurteilung von #freeElla in #Wiesbaden geben. Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! #a49illegal #wsa

Hessen schiebt ab – wir protestieren am 17.03.21 um 17 Uhr

Gegen die menschenverachtende und rassistische Abschiebepraxis Hessensziehen wir am Mittwoch vor den Landtag! Protestiert mit uns gegen die sich immer weiter verschärfende,widerwärtige und rassistische Abschiebepolitik der hessischenLandesregierung! Seite an Seite mit den Opfern dieser systematischenMenschenverachtung und ihren Angehörigen fordern wir ein Ende diesesstaatlichen Rassismus! Hessen