All posts by AKU Wiesbaden

Demo: Wir sind 100 Jahre Antifa

Demo zum hundertjährigen Bestehen der antifaschistischen Bewegung und zum Vorabend des Tags der Befreiung vom deutschen Faschismus! Freitag, 07.05.2021 | 18 Uhr | Saalbau Gallus Vor 100 Jahren gründeten sich in Italien die „arditi del popolo“ als erste antifaschistische Gruppen. In ihnen taten sich Veteranen

Redebeitrag von Ralf Dreis für den AKU am 29.04.2021

Systemwandel statt Normalität! Hey Leute, schön das ihr hier seid. Obwohl der Anlass – wie so oft – mal wieder Scheiße ist. Da vorne, in Sichtweite, sammeln sich die rechten Hetzer der AfD unter der absurden Parole „Freiheit statt Lockdown“. Sie fordern „Deutschland aufzumachen“ und

Der AFD entgegen treten! Mahnwache am 29.04.2021 in Wiesbaden

📢📢📢Am Donnerstag, den 29.04.2021 versammelt sich die #fckafd in Wiesbaden.Wir stellen uns solidarisch dagegen ‼️In Wiesbaden ist kein Platz für rechtspopulistisches Gedankengut‼️Die Gefahr die von der #fckafd ausgeht, wird immer wieder unterschätzt. Doch diese Partei schießt mit! Während der momentanen Pandemiesituation solidarisieren sie sich mit

4. Bericht Rojava/Syrien von Dr. Michael Wilk

Dr. Michael Wilk 20. April 21 Haseke Nord/Ostsyrien Rojava  Dicht neben der Corona-Kinik Washokani befindet sich ein Camp für Geflohene. Hier leben 14.000 Menschen in Zelten unter widrigsten Bedingungen. Ebenfalls bei Haseke, Großstadt/Umland mit ca. 1 Million Einwohner*innen, liegt ein weiteres Camp, Serekaniye mit 11.000

3. Bericht Rojava/Syrien: Prothesenprojekt Qamislo

Dr. Michael Wilk, April 2021, Rojava Nord/Ostsyrien Danke! Ich übermittle hiermit erneut herzliche Grüße und Dank aus Rojava. Durch eure/Ihre solidarische Hilfsbereitschaft war es möglich erneut Geld an den Kurdischen Roten Halbmond (Heyva sor a kurd) kurdish-red-crescent zu übergeben. Die nunmehr insgesamt 51.400€  finden ihre

2. Bericht aus Rojava/Syrien von Dr. Michael Wilk

Dr. Michael Wilk 14.4.21 Haseke Nord/Ostsyrien #Rojava  Seit April steigen die Infektions- und Erkrankungsraten rapide. Ich bin in der Corona-Klinik des Kurdischen Roten Halbmonds in Haseke. Die Klinik wurde schon im Laufe des letzten Jahres eingerichtet um der Pandemie begegnen zu können. In der Not

#Wi1704 Querdenken läuft nicht. Wir aber schon!

Am 17. April planen hunderte Rechtsextreme, Reichsbürger und Verschwörungsgläubige erneut den Marsch auf den hessischen Landtag. Schon bei ihrem letzten Aufmarsch am 13.03. in Wiesbaden versammelten sich mehrere Hundert Rechtsextreme des 3.Weges, der NPD und der AfD in Wiesbaden. Nur durch Glück kam es zu