All posts by AKU Wiesbaden

Pressemitteilung zum Bürger*innenentscheid

Arbeitskreis Umwelt Wiesbaden (AKU) fordert: Bürger*innenentscheid zur City-Bahn in Verbindung mit der Kommunalwahl 2021 ! Die Parteien der Rathaus-Kooperation streiten über die Fragestellung und den Zeitpunkt des Bürger*innenentscheids. Nach suboptimalen Entwürfen von ESWE und dem Deutschen Städtetag liegt nunmehr ein akzeptabler Entwurf für eine Fragstellung

30. Juni 2020 – Fahrraddemo für eine lebenswerte Zukunft

Verkehrswende jetzt – die Straßenbahn für Wiesbaden durchsetzen! In den letzten Monaten wurden während des Corona-lockdown endlich Schritte unternommen, den tagtäglichen Verkehrsinfarkt in Wiesbaden zu beenden. Die neuen Fahrradwege und Busspuren begrüßen wir sehr. Doch wir wollen mehr! Um einer neuen Verkehrspolitik zum Durchbruch zu

Absage der Information-und Mobilisierungsveranstaltung zum Castor-Transport am Sonntag, den 15.03.20

Wir haben uns nach reiflicher Überlegung entschlossen die Informations- und Mobilisierungsveranstaltung zum Castor-Transport am kommenden Sonntag im Cafe Klatsch aus Pandemiegründen nicht durch zuführen. Die Entscheidung zur Absage der Veranstaltung wurde uns dadurch erleichtert, dass der Bundesinnenminister Horst Seehofer den Atommülltransportes von Sellafield (GB) nach

Jetzt wird es heiß! Transportgenehmigung erteilt!

Aktuelles zum CASTOR_Alarm 2020 Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) hat am 14.02.20 die erste Transportgenehmigung für den Rücktransport hochradioaktiver Abfälle erteilt. Genehmigt ist der Transport der hochradioaktiven Abfälle aus Sellafield zum Zwischenlager Biblis in maximal sechs Transportbehältern im Zeitraum vom 1.

Solidarität mit den Waldbesetzer*innen Hambacher Forst

Wir der AKU- Wiesbaden und die BI Mörfelden-Walldorf solidarisieren uns mit den Besetzer*innen des Hambacher Forst! Solidarität mit den Waldbesetzer*innen! Seit dem 13. September 2018 wird der besetzte Hambacher Forst geräumt! Es erinnert viel an die Auseinandersetzungen um die Startbahn West Anfang der 80er Jahre.

11.03.2018 Demo zum AKW Neckarwestheim 13:00 Uhr Bhf. Kirchheim/N.

Fukushima Strahlung ohne Ende Am 11. März 2011 kam es in Fukushima (Japan) in drei Atomreaktoren zur radioaktiven Kernschmelze. Bis heute dauert die unkontrollierte, gesundheitsgefährdende Freisetzung von Radioaktivität in die Umgebung und das Meer an. Unter den gesundheitlichen Auswirkungen leiden besonders die Kinder. Von den

14.11.2017 Nacht- und Nebelaktion

Pressemitteilung 14.11.2017 des Bündnis Neckar-Castorfrei Nacht- und Nebel-Aktion: Polizei versteckt die Leerfahrt der Castor-Schiffe in der Dunkelheit Nächster heißer Transport-Termin: 15.11. oder 16.11.17? Polizei und EnBW haben den Start der Leerfahrt der Castor-Schiffe von Neckarwestheim nach Obrigheim als Auftakt des vierten Castor-Transports auf dem Neckar