All posts by AKU Wiesbaden

Schiff mit CASTOR-Behältern hat Hafen verlassen

Atommülltransport von England nach Nordenham gestartetAnkunft voraussichtlich am frühen Samstag-Morgen Liebe Leute, gegen alle Kritik am Sicherheitskonzept und entgegen jeden Protests wegen der dramatisch hohen Corona-Zahlen ist heute Abend (27.10.) der erste Castortransport seit 9 Jahren mit Ziel Deutschland gestartet. Um 21.00 Uhr verließ das

CASTOR-Alarm: Nordenham- AKW Biblis

Schienentransport vom 01.11. – 04.11.2020Im Süden: Mahnwache am Tag X am Bahnhof in Biblis Wieder soll Atommüll konzeptlos von einem Ort zum anderen verschoben werden. Dieser ursprünglich für Anfang April 2020 geplante Transport mit hochradioaktiven Brennelementen wurde im März durch Bundesinnenminister Seehofer “mit sofortiger Wirkung

Info- und Diskussionsveranstaltung

Sonntag, den 18.10.2020 um 19:00 Uhr im Cafe Klatsch, Marcobrunner Str.19, 65197 Wiesbaden Wir, der Arbeitskreis Umwelt Wiesbaden (AKU), laden zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum geplanten Bau einer Straßenbahn in Wiesbaden ein. Am 1. November 2020 dürfen ca. 211000 Wahlberechtigte im Rahmen eines Bürger*innenentscheids

Der Wahn vor der Haustür:

OMAS GEGEN RECHTS haben für kommenden Samstag, den 12.09.20 um 14:00 Uhr am Hauptbahnhof eine Protestmahnwache angemeldet, gegen die Demo der Querdenker611/ Corona-Leugner*innen, die in den Reisinger Anlagen stattfindet. Schließen wir uns dem Protest an! Verschwörungsideologische Mobilisierung in Wiesbaden Seit Ende April treten auch in

Pressemitteilung zum Bürger*innenentscheid

Arbeitskreis Umwelt Wiesbaden (AKU) fordert: Bürger*innenentscheid zur City-Bahn in Verbindung mit der Kommunalwahl 2021 ! Die Parteien der Rathaus-Kooperation streiten über die Fragestellung und den Zeitpunkt des Bürger*innenentscheids. Nach suboptimalen Entwürfen von ESWE und dem Deutschen Städtetag liegt nunmehr ein akzeptabler Entwurf für eine Fragstellung

30. Juni 2020 – Fahrraddemo für eine lebenswerte Zukunft

Verkehrswende jetzt – die Straßenbahn für Wiesbaden durchsetzen! In den letzten Monaten wurden während des Corona-lockdown endlich Schritte unternommen, den tagtäglichen Verkehrsinfarkt in Wiesbaden zu beenden. Die neuen Fahrradwege und Busspuren begrüßen wir sehr. Doch wir wollen mehr! Um einer neuen Verkehrspolitik zum Durchbruch zu

Absage der Information-und Mobilisierungsveranstaltung zum Castor-Transport am Sonntag, den 15.03.20

Wir haben uns nach reiflicher Überlegung entschlossen die Informations- und Mobilisierungsveranstaltung zum Castor-Transport am kommenden Sonntag im Cafe Klatsch aus Pandemiegründen nicht durch zuführen. Die Entscheidung zur Absage der Veranstaltung wurde uns dadurch erleichtert, dass der Bundesinnenminister Horst Seehofer den Atommülltransportes von Sellafield (GB) nach

Jetzt wird es heiß! Transportgenehmigung erteilt!

Aktuelles zum CASTOR_Alarm 2020 Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) hat am 14.02.20 die erste Transportgenehmigung für den Rücktransport hochradioaktiver Abfälle erteilt. Genehmigt ist der Transport der hochradioaktiven Abfälle aus Sellafield zum Zwischenlager Biblis in maximal sechs Transportbehältern im Zeitraum vom 1.