Category Archives: Internationales

Solidarität mit Vio.Me – Seife für die Revolution

Seit Mai 2011 halten die Arbeiter*innen von Vio.Me in Thessaloníki/Griechenland ihre Fabrik besetzt. Zuvor hatten die damaligen Eigentümer Konkurs angemeldet und über ein Jahr keine Löhne bezahlt. Seit April 2013 produzieren die Arbeiter*innen selbstorganisiert und basisdemokratisch umweltfreundliche Seifen und Reinigungsmittel ohne chemische Zusätze.    

09. März 2016: Verfolgung, Bürgerkrieg, Flucht – zur Situation der Frauen in Kurdistan, Syrien, Irak, Afghanistan und Pakistan

Bürgerkrieg, Unterdrückung, Verfolgung, Verschleppung, Vergewaltigung. Diesem Schicksal sind viele Frauen in Kurdistan, Syrien, Irak, Afghanistan und Pakistan ausgesetzt. Im Fokus der Veranstaltung stehen folgende Fragestellungen: Warum werden Frauen und Mädchen im Namen des Islam versklavt, gefoltert, vergewaltigt und ermordet? Wird der Islam missbraucht? Wie steht

13.11.2015 Recherche im Kriegsgebiet

Ein Bericht über eine Reise durch Rojava – Dr. Michael Wilk kommt ins Jugendzentrum Biebrich und berichtet von seinen Erfahrungen und Erlebnissen im Kriegsgebiet. Fr 13.11.2015   17:00 Uhr Veranstaltungsort Kinder- & Jugendzentrum Biebrich Bunsenstr. 6 65203 Wiesbaden Tel: 0611 319175 Veranstalter Amt für Soziale Arbeit Konradinerallee

No Thumbnail

Solidarität mit Griechenland…

Montag, den 13.07.2015 um 20 Uhr im Cafe Klatsch, Marcobrunner Str. 9, Informationsveranstaltung zur aktuellen Situation in Griechenland, zur Politik von Syriza, zu Widerstand und selbstverwalteten Strukturen, zur unsäglichen Propaganda in Deutschland. Der in Griechenland und Deutschland lebende Übersetzer und freie Journalist Ralf Dreis informiert

Petition – Hände weg von VIO-ME!

Seit Mai 2011 halten die Arbeiter von VIO.ME ihren Betrieb in der griechischen Metropole Thessaloniki besetzt. Zuvor hatten die Eigentümer den eigentlich gut laufenden Betrieb verschuldet und die Lohnzahlungen eingestellt.